Bundesförderung für effiziente Gebäude - Heizungsoptimierung 2020

Wer seine Heizung auf Erneuerbare Energien umstellt, das Heizsystem optimiert oder eine Energieberatung für sein Haus beauftragt, für den ist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAfA) eine gute Anlaufstelle in Sachen Förderung. Für Solarthermie-Anlagen, Pelletheizungen und Wärmepumpen vergibt das BAfA Zuschüsse aus dem so genannten Marktanreizprogramm (MAP), darüber hinaus gibt es attraktive Zuschüsse für Vor-Ort-Beratungen (Energieberatung), neue Heizungspumpen und den hydraulichen Abgleich des Heizungssystems.